Lebenslauf Thekla Esch

  • Geboren 1966
  • Verheiratet, eine Tochter
  • Studium der Humanmedizin an der WWU Münster von 1986-1993
  • ÄIP und Assistenzärztin in der gynäkologisch-geburtshilflichen Abteilung des Evangelischen Krankenhauses Melle von 1993-1995
  • Assistenzärztin in der allgemein- und unfallchirurgischen Abteilung des Evangelischen Krankenhauses Melle von 1995 bis 1998
  • Assistenzärztin in der internistischen Abteilung der Kliniken am Burggraben in Bad Salzuflen von 1999 bis 2001
  • Assistenzärztin in der allgemeinmedizinischen Praxis von Dr. med. Weller von 2001 bis 2004
  • Juni 2004 Facharztprüfung für Allgemeinmedizin
  • 01.07.2004 Eintritt in die Gemeinschaftspraxis

Zusatzbezeichnungen:
Geriatrische Grundversorgung, Psychosomatische Grundversorgung, Reisemedizinische Gesundheitsberatung, Palliativmedizinische Grundversorgung, Suchtmedizinische Grundversorgung, Ärztliche Wundmanagerin

Tätigkeitsschwerpunkte:
Hausärztliche Versorgung akuter und chronischer Erkrankungen, hausärztlich geriatrische Versorgung, Reisemedizin, kleine Chirurgie